DJH Jugendherberge Quedlinburg

Die Lage ist ausgezeichnet

Quedlinburg, die einstige Königspfalz und Mitglied der Hanse, ist eine reizvolle, über 1.000 Jahre alte Stadt am Nordrand des Harzes. Die Jugendherberge befindet sich in ruhiger Zentrumslage, unweit des Marktplatzes.

  • Marktplatz Quedlinburg: 300 m
  • nächster Bahnhof Quedlinburg: zu Fuß 1,5 km / mit dem Auto 2,5 km
  • nächster Flughafen Halle/Leipzig: 105 km
     
Rathaus

Schloss und Stiftskirche St. Servatius

Nahe gelegen

  • historische Altstadt mit vielen Sehenswürdigkeiten und Shops
  • Eisenbahn- und Spielzeugmuseum
  • Abteigarten und Brühl-Park (Gartenträume)
  • Harzer Schmalspurbahn
  • Ökohaus mit Ökogarten
  • Lyonel Feininger Galerie
  • Museum für Glaskunst
  • Basilika St. Wiperti (Straße der Romanik)
  • Burgberg mit Schloss, Stiftskirche und Domschatz (Straße der Romanik)
  • Spielplätze, Bolzplätze und Bowling, Hallenbad mit Sauna
      
     

In der Umgebung

Schwebebahn in Thale
  • "Hexentanzplatz" mit Tierpark, "Roßtrappe", Rodelbahn, Funpark und Bergtheater in Thale (ca. 16 km)
  • Kuckucksuhrenhaus in Gernrode (ca. 11 km)
  • Dom mit Domschatz in Halberstadt
    (Straße der Romanik) (ca. 15 km)
  • Burg Regenstein mit Greifvogelschau in Blankenburg (ca. 18 km)
  • Burg Falkenstein in Falkenstein
    (Straße der Romanik) (ca. 23 km)
  • Tropfsteinhöhlen in Rübeland (ca. 32 km)
  • Radrouten
     
     
Jugendherberge Thale
Jugendherberge Thale
Jugendherberge Falkenstein/Harz
Jugendherberge Falkenstein/Harz
Jugendherberge Wernigerode
Jugendherberge Wernigerode
Jugendherberge Schierke
Jugendherberge Schierke
Jetzt online buchen

 

Lernen Sie Quedlinburg kennen: