DJH Jugendherberge Quedlinburg

Programmdetails:

Erlebnistour: Mittelalter & Natur pur

 
geeignet für
5.-10. Klasse
 
 
 
Aufenthalt
5 Tage
 
 
 
Sagen, Burgen und Kultur

Sagenwelt und Schwebebahn, Schlossgespenster und Stadteroberungen. Das bunte Programm entführt euch zu interessanten Orten in und um die UNESCO-Welterbestadt Quedlinburg. Seid also gespannt.

Leistungen, Preise & Infos

Leistungen
4 Übernachtungen mit 3x Vollpension, 1x Halbpension,
Programm wie unten beschrieben

 
Nicht enthalten
Bettwäsche: 4,00 €, Gepäcktransfer vom/zum Bahnhof Quedlinburg: 2,50 € pro Gepäckstück (beides optional)
Mittagessen bei Anreise: 5,00€

Preis pro Person
Mittelalter zum (Be)Greifen)
01.03. - 31.10.17
3 Ü/VP; 1 Ü/HP: 145 €

Mittelalter zum (Be)Greifen)
01.03. - 31.10.18
3 Ü/VP; 1 Ü/HP: 145 €

Ermäßigung
1 Freiplatz (Ü/Verpflegung) je Schulklasse ab 21 Personen.

Mindestteilnehmerzahl: 15
Höchstteilnehmerzahl: 40

Allgemeine Hinweise
Weitere Programme und Bausteine auf Anfrage zubuchbar.

Reiserücktrittskostenversicherung 0,95 € pro Person (optional)

Vertrag zur Reiseruecktrittskostenversicherung

zur Buchungsanfrage

Programm

Das über tausendjährige Quedlinburg mit seiner geschichtsträchtigen Vergangenheit, dem geschlossenen mittelalterlichen Stadtbild, den bedeutenden Kirchen und mehr als 1200 Fachwerkhäusern aus sieben Jahrhunderten, gehört zu den schönsten Städten des Harzes.

1. Tag - Anreise ab 14 Uhr
Bei früherer Ankunft kann das Gepäck in der Jugendherberge abgestellt werden.
Anschließend habt ihr Freizeit. Nach dem Abendessen könnt ihr die einstige Metropole Quedlinburg unter Führung und Schutz des Stiftshauptmanns kennenlernen.

2. Tag - Thale: Stadt der Sagen und Mythen
Ein Ausflug führt euch nach Thale. Dort unternehmt ihr unter dem Motto „Auf den Spuren von Hexen und Teufeln“ eine sagenwanderung im Bodetal. Das Mittagessen wartet in der Jugendherberge Thale auf euch.
Danach fahrt ihr mit der Schwebebahn zum "Hexentanzplatz", besucht den Tierpark oder saust die Sommerrodelbahn hinab.
Nun geht es wieder zurück Richtung Jugendherberge Quedlinburg.

3. Tag - Schloss Quedlinburg
Am Vormittag erlebt ihr eine Stunde Bowlingvergnügen.
Nach dem Mittag schlendert ihr durch die Altstadt von Quedlinburg zur Stiftskirche und besichtigt die Burganlagen sowie das Schlossmuseum.

4. Tag - Stadtrallye
Am Vormittag erkundet Ihr mit einer Stadtralley Quedlinburg auf eigener Tour. Am Nachmittag geht es dann in die Feininger Galerie
Am Abend veranstalten wir einen gemütlichen Grillabend (Mai-Oktober).
Eure Abschlussdisco findet traditionell in unserer 333 Jahre alten Scheune statt.

5. Tag - Abreise
Abreise nach dem Frühstück.

Infos zur Jugendherberge

Jugendherberge Quedlinburg
Neuendorf 28
06484 Quedlinburg 

Tel: +49 3946 811703
Fax: +49 3946 811705
E-Mail: JH-Quedlinburg@djh-sachsen-anhalt.de

Voraussetzung für die Übernachtung in Jugendherbergen ist die Mitgliedschaft im deutschen oder in einem internationalen Jugendherbergswerk.

zurück